Gemeindezeltlager 2017 der Jugendfeuerwehr, der Samtgemeinde Amelinghausen, in Soderstorf.

T.E. Soderstorf: 3 Tage Zeltlager sind leider schon vorbei – die Gemeinschaftsgruppe der Jugendfeuerwehren Amelinghausen – Oldendorf / Luhe, sichern sich den Wanderpokal. Bei bestem Wetter, am letzten August Wochenende, fand das Zeltlager, der Gemeindejugendfeuerwehr der Samtgemeinde Amelinghausen, in Soderstorf statt. 26 Jugendliche aus 5 Jugendfeuerwehren, nahmen an dem Zeltlager teil. Neben dem Besuch des Waldbades in Amelinghausen, standen auch ein spannender Nachtmarsch und Brennball auf dem Zeltlagerplan. Ebenfalls wurde die Jugendflamme 1 bei 8 Jugendlichen abgenommen, welche alle mit Bravour bestanden.

In spannenden Spielen, wurde bis zur letzten Minute um die wertvollen Punkte für den Wanderpokal gewetteifert. Am Ende siegte die Gemeinschaftsgruppe der Jugendfeuerwehr Amelinghausen – Oldendorf / Luhe. Auf den weiteren Plätzen landete die Gemeinschaftsgruppe der Jugendfeuerwehr Drögennindorf / Rehlingen / Oldendorf (2. Platz) und die 2. Gruppe der Jugendfeuerwehr Soderstorf (3. Platz). Der 4 Platz ging an die Jugendfeuerwehr Soderstorf 1. Dank und Anerkennung sprach der Gemeindejugendfeuerwehrwart, Maik Haß, allen teilnehmenden Gruppen aus. Haß dankte aber auch seinem Betreuerteam und den Betreuern der Jugendfeuerwehren, die ein unvergessliches Zeltlager, gemeinsam auf die Beine gestellt haben.

 

Gemeindezeltlager 2017 der Jugendfeuerwehr