Wie jedes Jahr veranstaltet der SOS Hof in Bockum, den „Tag der offenen Tür“

Selbstverständlich habe ich mich bereiterklärt, daran mit der Jugendfeuerwehr teilzunehmen und auch einige andere Jugendfeuerwehren, der Samtgemeinde waren sofort begeistert und auch wieder dabei.

Wir erlebten einen sehr schönen Tag auf dem SOS-Hof und konnten viele neugierige Kinder und auch Eltern zu uns locken. Unsere kleinen Gäste durften Fahrzeuge und Geräte der Feuerwehr bestaunen und anhand einer Kübelspritze ein simuliertes Feuer am „Brandhaus“ löschen. Zum Ende gab es kleine Geschenke von der Jugendfeuerwehr.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal für die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten bedanken und freue mich auf 2019 in Bockum. Dennis Knoblich, Jugendfeuerwehrwart FF Rehlingen.

Bericht: Dennis Knoblich, Jugendfeuerwehrwart FF Rehlingen
Bild: Dennis Knoblich, Jugendfeuerwehrwart FF Rehlingen

Die Gemeindejugendfeuerwehr beim „Tag der offenen Tür“